PowerPoint Mobile als kostenloser PowerPoint-Viewer

Microsoft PowerPoint Viewer – Alternativen zum kostenlosen PowerPoint-Betrachter

Peter Claus LamprechtPowerPoint Kommentieren

Der kostenlose Microsoft PowerPoint Viewer für Windows war ein praktisches Tool: Damit konnten Sie PowerPoint-Dateien der Versionen 97 bis 2010 betrachten und vorführen. Doch leider wurde das Programm eingestellt und ist nicht mehr verfügbar.

Zum Glück gibt es Alternativen, die Sie stattdessen nutzen können:

Kostenlose PowerPoint-Apps

  • Windows-10- und Windows-11-Anwender können die kostenlose App „PowerPoint Mobile“ aus dem Microsoft Store herunterladen und installieren. Damit ist es auf PCs, Laptops und großen Tablet-PCs unter Windows 10 / 11 möglich, PowerPoint-Dateien zu betrachten und vorzuführen.
    Für die Bearbeitung benötigen Sie in der Regel ein kostenpflichtiges Microsoft-365-Abonnement.
  • Für iOS (iPhone, iPad) steht Microsoft PowerPoint kostenlos im App Store bereit.
  • Android-Fans haben ebenfalls kostenlos Zugriff auf die Microsoft-PowerPoint-App.
    Bei Endgeräten mit einer Bildschirmgröße bis zu 10,1 Zoll reicht ein kostenloses Microsoft-Konto, um mit der App PowerPoint-Dateien erstellen und bearbeiten zu können. Bei Geräten mit größeren Bildschirmen wird ein Microsoft-365-Abo verlangt.
  • Nutzer von Windows 7 oder Windows 8/8.1 können die PowerPoint-Datei nach OneDrive hochladen und dann mit PowerPoint Online kostenlos anzeigen.
  • Außerdem ist es möglich, Microsoft 365 kostenlos für einen Monat zu testen. In diesem Zeitraum können Sie PowerPoint-Dateien mit der Desktop-App betrachten, vorführen und bearbeiten.
  • Mit dem Microsoft-Konto (nicht zu verwechseln mit dem Schul- und Geschäftskonto von Microsoft) haben Sie seit einiger Zeit Zugriff auf die Online-Version von Office: Microsoft 365 kostenlos im Web.

Für Mac und Linux stehen leider keine PowerPoint-Viewer zur Verfügung.

  • Linux-Anwender könnten den alten Viewer noch irgendwo auftreiben und herunterladen. Denn in Verbindung mit Wine, einer Art „Ersatz-Windows“ für Linux, wäre damit das Betrachten von PowerPoint-Dateien möglich.
  • Mac-User können den kostenlosen Testmonat von Microsoft 365 nutzen oder mit „Parallels Desktop“ Windows auf ihrem System bereitstellen, um in den Genuss der oben genannten Windows-Tools zu kommen.

Über Peter Claus Lamprecht (Mr. Praesentare)

Peter Claus Lamprecht, Präsentationsberater

Moin, ich bin Peter Claus Lamprecht. Für die meisten bin ich Peter oder PC’L*.

* PC’L ist mein Spitzname und wird »Peeezl« ausgesprochen.

Viele Profis in der Beratung, im Vertrieb oder im Marketing scheitern daran, mit ihren Präsentationen erfolgreich zu sein.
Deshalb habe ich die PRAESENTARE-Methode entwickelt, die Dir Anfragen, Kunden und Umsatz bringt.
Feiere mit mir Deine verdienten Erfolge!

Mehr erfahren

Wenn Du schon viel versucht hast und Deine Präsentationen noch keine Ergebnisse bringen, dann melde Dich bei mir:

Erste Hilfe 🆘 für Deine Präsentation

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Kommentar. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis er hier angezeigt wird, da ich jeden Kommentar manuell freigebe. Ich behalte mir vor, unpassende Kommentare zu löschen. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Datenschutz: Zusätzlich zu Ihren Angaben werden die IP-Adresse, die Browserkennung und die Uhrzeit gespeichert. Sobald ich Ihren Kommentar freigebe, werden die IP-Adresse und die Browserkennung wieder aus der WordPress-Datenbank gelöscht. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.